Close
Warenkorb

Sie haben noch keine Produkte zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt!

Entdecken sie

DIE HOFKELLEREI

des Fürsten von Liechtenstein

Philosophie

Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein

Tradition und Herkunft in jedem Glas.

Fein strukturierte Lagenweine wie der Pinot Noir vom „Herawingert“, die neuen Cuvées und Rieslinge vom „Karlsberg“, die jugendlich-frische „Clos Domaine“ mit Grünem Veltliner DAC, Rosé und Zweigelt, eleganter, trinkfreudiger Sekt und mineralische Blaufränkisch und Chardonnay vom Leithaberg stehen für unseren Anspruch, herkunftsgeprägte Weine in international anerkannten Top-Qualitäten zu schaffen.

Fürstlichen Weingenuss können Sie auch direkt auf den Weingütern in Wilfersdorf und Vaduz, sowie im Restaurant Torkel oder der Vinothek im Gartenpalais in Wien erleben.          unterschrift.png


Charaktere zweier Länder: Die Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein.

Zur fürstlichen Domaine zählen die Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein in Wilfersdorf, Österreich, die Hofkellerei in Vaduz, Fürstentum Liechtenstein und die Hofkellerei im Gartenpalais - Vinothek & Bar in Wien.


Geschichte

Weinbau im Bereich des heutigen Gutsgebietes Wilfersdorf wird aus liechtensteinischen Quellen spätestens mit Ende des 14. Jahrhunderts fassbar.


Team

Das Team der Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein stellt sich vor


AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN

Jetzt anmelden und Sie erhalten mit unserem Newsletter immer die aktuellsten Informationen rundum die fürstliche Hofkellerei!